SonoTec, Schallschutzkork

2. Braun.png
3. Dunkel.png
4. Schwarz.png
1. Anwendung.png

SonoTec, Schallschutzkork

Der SonoTec, Schallschutzkork ist eine Verbindung aus den Komponenten Kork und Naturkautschuk. Dieses Produkt eignet sich für Anwendungen zur Schwingungsdämpfung bei denen sehr hohe Isolationswerte erforderlich sind und die als nicht sichtbare Isolatoren (Pads/Streifen) mit niedriger Resonanzfrequenz sowie mittlerer geringer Last verwendet werden.

Vorteile

  • Nachhaltiges Material
  • Hohe Lastaufnahme
  • Nicht sichtbar verlegt
  • Leicht zu verarbeiten

Anwendungshinweise

Der Schallschutzkork ist variabel einsetzbar. Das verlegen des Korks bedarf keiner zusätzlichen Schulung. Er kann eingesetzt werden als Trennschicht zwischen Holzständerwerk und Betonboden sowie Deckplatten, als Auflager für Fetten im Dachbereich, als Trennschicht zwischen Innen- und Außenwänden im Massivholzbau und vielen weiteren Bereichen in denen eine Schallreduzierung notwendig ist.

Dabei wird der Kork entweder an der entsprechenden Stelle auf dem Boden verlegt oder mit Klammern am Holzständerwerk vorfixiert. Hierzu empfehlen wir unseren EuroTec Hammer Tacker sowie unsere Hammer Tacker Klammern ab 10 mm Länge. Aufgrund des geringen Durchmessers der Klammern sind diese als Schallbrücken nicht anzusehen. Die jeweiligen aufzunehmenden Lasten müssen durch einen Tragwerksplaner oder Statiker bestimmt werden.

Weitere Produktinformationen erhalten Sie hier auf unserer Homepage.

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, kontaktieren Sie uns telefonisch +49 2331 6245-0 oder per E-Mail.

Wir beraten Sie gerne und unterbreiten Ihnen ein unverbindliches Angebot!

Ihr Eurotec-Team