Faserzementschraube A2

Beschreibung

Faserzementschraube A2

Die Faserzementschraube ist eine Spezialschraube zum Befestigen von Wellplatten auf Unterkonstruktionen aus Holz. Eine vormontierte Glockendichtung sorgt dafür, dass der Bereich um den Schraubenkopf zuverlässig abgedichtet wird.  Die Faserzementschraube ist in den Varianten gehärteter Kohlenstoffstahl (sonderbeschichtet) und Edelstahl A2 erhältlich.

Material

Schraubenkorpus aus Edelstahl A2

  • Bedingt geeignet für salzhaltige Atmosphären
  • Bedingt säurebeständig
  • Nicht geeignet für chlorhaltige Atmosphären
  • Anwendbar in Nutzungsklasse 1, 2 und 3
  • Nicht geeignet für stark gerbstoffhaltige Hölzer wie Cumarú, Eiche, Merbau, Robinie etc.

Glockendichtung aus schwarzem EPDM

(Ethylen-Propylen-Dien-(Monomer)-Kautschuk)

  • Shorehärte A70 mit druckverteilender Edelstahl-Scheibe

Vorteile

  • Gleichzeitiges Befestigen und Abdichten von Faserzement-Wellplatten
  • Schnelles Eindrehen durch Sechskantantrieb
  • Dichtglocke dichtet den Schraubenkopf ab

Download

Datenblätter

Produktdatenblatt_Faserzementschrauben_Seite_1.jpg

Produktdatenblatt – Faserzementschraube

CAD-Datei

Logo_DWG.jpg

DWG-Datei Faserzementschraube

Art.-Nr. Abmessungen Antrieb VPE EAN
111356 6,5 x 130 mm SW8 100 4251314746450